Crowdsourcing für mobile Apps: Navinum setzt auf individuelle Lösung von Crowd Guru

Die individuell entwickelte Crowdsourcing-Lösung von Crowd Guru ist direkt in die Navinum Wein-App integriert. Der virtuelle Wein-Scanner greift über eine API-Schnittstelle automatisch auf unsere Recherche-Gurus zurück, wenn technische Lösungen an ihre Grenzen stoßen. Über Crowdsourcing werden so unkompliziert und in Echtzeit alle nötigen Daten geliefert - ein nützlicher Mehrwert für die App-User. Lesen Sie mehr dazu in unserer Fallstudie.

Navinum ist die neue iOS-App für alle Weinliebhaber: Weine merken, kategorisieren und bewerten ist nun virtuell möglich. Navinum setzt dabei auf die individuelle Lösung von Crowd Guru.

Inhalt

Mit seiner neuen App für iOS spricht Navinum alle Weinliebhaber an, die nie wieder einen neu entdeckten Lieblingswein vergessen möchten. Ob beim Italiener um die Ecke, auf einer Grillfeier bei Freunden oder beim großen Familiengeburtstag – iPhone-User können sich über Navinum jederzeit einen leckeren Wein virtuell merken, ihn kategorisieren und persönlich bewerten. Für den nächsten Anlass findet man so schnell und einfach den passenden Tropfen.

Wie entsteht die individuelle Favoritenliste?

Für den App-User ist die Handhabung besonders einfach: Es genügt, das Weinetikett zu fotografieren oder den Barcode auf der Flasche zu scannen. Mit einem Klick kommt der Wein ins virtuelle Weinregal und kann dort individuell mit Notizen versehen werden. Das Tolle: Die App liefert zum gemerkten Wein automatisch weitere nützliche Infos wie Rebsorte, empfohlene Trinktemperatur, passende Gerichte.

Crowdsourcing ergänzt technologische Lösung

Für den User nicht sichtbar, läuft dabei folgender Prozess ab: Zunächst wird über den Barcode oder das Foto automatisiert in der bereits vorhandenen Datenbank nach Informationen gesucht. Können über den Algorithmus keine Daten gefunden oder abgerufen werden, kommt menschliche Intelligenz in Form unserer Gurus ins Spiel. Das Foto wandert über eine API-Schnittstelle zur Plattform von Crowd Guru. Dort erfasst ein Guru die Informationen auf dem Weinetikett und recherchiert alle weiteren benötigten Informationen in Echtzeit. Die recherchierten Infos werden über die API-Schnittstelle wieder zurückgespielt und erscheinen ohne weiteren Aufwand auf dem iPhone des Nutzers.

Workflow: Crowdsourcing integriert in mobile App

Crowdsourcing über API direkt integriert in mobile App

Individuelle Crowdsourcing-Lösung bietet klare Vorteile

Wir haben dabei eine Crowdsourcing-Lösung entwickelt, die vollkommen an die individuellen Businessprozesse und spezifischen Anforderungen des Startups angepasst ist und so für das Unternehmen viele Vorteile liefert:

  • Navinum schont durch die Auslagerung der Arbeit intern seine Ressourcen und kann sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Das ist bei den in Startups stets knappen und ausgelasteten Ressourcen ein besonders wichtiger Faktor.
  • Durch die virtuelle Workforce, die wir zur Verfügung stellen, spart sich Navinum außerdem den kostenintensiven Aufbau eigener Ressourcen.
  • Unsere virtuelle Workforce ist zudem zeitlich flexibel und 24/7 verfügbar: Sobald Transkription und Recherche notwendig sind, werden sie in Echtzeit ausgeführt. Beispielsweise auch sonntagnachts.
  • Ob tausend Bilder auf einen Schlag oder ein Bild pro Woche. Unsere Lösung ermöglicht Skalierbarkeit.
  • Das einmalig nötige Setup erfolgte besonders schnell und kostengünstig. Darüber hinaus zahlt Navinum nur noch für jede durchgeführte Recherche/Transkription einen klar definierten Betrag.
  • Die von uns entwickelte und umgesetzte Lösung ist sehr flexibel und kann jederzeit und ohne viel Mehraufwand an mögliche Veränderungen auf Seiten von Navinum angepasst werden.

„Der Service von Crowd Guru ermöglicht es uns, unseren Nutzern auch beim Scannen von ausgefallenen Weinen jederzeit die relevanten Weindaten zur Verfügung zu stellen. So schaffen wir auch dann ein positives Nutzungserlebnis mit dem Navinum Wein Scanner, wenn die automatische Weinerkennung an ihre Grenzen stößt“, Tim Nedden, Co-Founder und Co-Geschäftsführer von Navinum.

Schlagwörter: , , ,