Frohe Weihnachten und ein großes Dankeschön

Erfolgreiche Entwicklung Ein großes Dankeschön an unsere Gurus Danke auch an unsere Kunden Was wir in diesem Jahr gelernt haben: Nur zusammen ist man stark. Weihnachten steht vor der Tür und alle freuen sich auf eine ruhige, besinnliche Zeit im Kreise der Familie.  Das Jahr 2012 geht dem Ende zu und man lässt die vergangenen... Read more »

Weihnachten steht vor der Tür und alle freuen sich auf eine ruhige, besinnliche Zeit im Kreise der Familie.  Das Jahr 2012 geht dem Ende zu und man lässt die vergangenen Monate Revue passieren. Was ist 2012 passiert? Welche Erfolge und Ziele hat man erreicht und wo sind noch Verbesserungen möglich?

Erfolgreiche Entwicklung

Auch das Crowd Guru Team blickt zufrieden auf das Jahr zurück. Wir haben es geschafft unsere Plattform stetig weiterzuentwickeln und die Prozesse der Auftragsabwicklung optimiert. Dazu gehören prozessuale Komponenten ebenso wie die Arbeitsoberfläche für unsere Gurus. Zudem haben wir unseren Gurus viele neue Jobs bieten können und unseren Kunden so dabei unterstützt sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Ein großes Dankeschön an unsere Gurus

Der größte Dank gebührt unseren Gurus. Nur dank der zuverlässigen Arbeit unserer Community konnten so viele Aufträge in guter Qualität abgearbeitet werden. Für euer Engagement ein großes Danke!

Danke auch an unsere Kunden

Danke an alle Stammkunden, dass sie uns immer wieder euer Vertrauen schenken und uns mit Folgeaufträgen belohnen. Danke auch an unsere neuen Kunden, die uns die Chance gegeben haben uns zu beweisen.

Was wir in diesem Jahr gelernt haben: Nur zusammen ist man stark.

Die tolle Zusammenarbeit zwischen Office-Team, Qualitätsmanagern, Gurus und Kunden führte dazu, dass wir auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken können. Doch auch 2013 werden wir neue Wege beschreiben und uns als Team kontinuierlich verbessern.
Danke an alle, die an der Erfolgsstory Crowd Guru beteiligt sind.
Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und einen super Start ins neue Jahr!

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar