Mit Crowdsourcing gegen die Pandemie

Derzeit ist unser gesellschaftliches und privates Leben von einer Pandemie geprägt. Corona verändert den Alltag fast aller Menschen – zumindest vorübergehend. Sei es durch Krankheit, menschliche Verluste, durch finanzielle Einbußen im geschäftlichen Bereich oder aber durch die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen. Einen wichtigen Teil des Kampfes gegen die Pandemie übernimmt das Crowdsourcing in verschiedenen Formen. Was das… Read more »

Das Virus als Katalysator für eine digitale Transformation?

In Zeiten der Corona-Pandemie sind digitale Lösungen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen die Retter in der Not. Die Arbeit findet im Home Office statt, Sport- und Universitätskurse werden digital angeboten. COVID-19 scheint die Digitalisierung zu beschleunigen und zur digitalen Transformation beizutragen. Die Folgen sind alternative Arbeitsmodelle, Automatisierung und ein besseres Image für Unternehmen. In diesem Artikel zeigen… Read more »

Texte mit etwa 2000 Wörtern sind Konsens in der SEO-Szene und haben die besten Plätze in den Google-Suchergebnissen.

SEO-Texte im Test: Gibt es die ideale Textlänge?

Wie lang sollten Texte auf einer Webseite zurzeit sein, um einen der oberen Plätze im Ranking der Suchergebnisse zu erhalten? Durch Updates von Google werden Suchergebnisse verbessert, sodass Nutzern relevante und informative Inhalte bereitgestellt werden. Solche Updates können auch die Textlänge auf den Webseiten betreffen. Und hat die Länge von SEO-Texten Auswirkungen auf den Mobile… Read more »

SEO-Texte schreiben – Wer ist besser: Mensch oder Maschine?

In sehr vielen Bereichen der Wirtschaft, der Medien und der Wissenschaft sind Texte ein elementares Mittel zur Bereitstellung von Informationen. Ob es sich um einen Blogartikel zu einem wissenschaftlichen Thema handelt, um eine Wegbeschreibung oder schlicht um eine Produktbeschreibung für den Versandhandel – Texte werden überall benötigt. Doch was erzielt die besten Ergebnisse? Kann eine Maschine… Read more »

Kann manuelles Tagging dazu beitragen, dass autonome Fahrzeuge nicht gehackt werden?

Chawin Sitawarin und ein Team von Forschern an der Princeton University haben vor Kurzem eine Studie veröffentlicht, die in der KI-Gemeinde für große Aufmerksamkeit sorgte. Die Arbeit beschäftigt sich in erster Linie mit dem Risiko potenzieller Angriffe auf fahrerlose Autos. Es wurde dabei die Frage aufgeworfen, was passieren würde, wenn ein Krimineller ein Auto absichtlich… Read more »

Machine Learning - Artificial Intelligence

Algorithmische Entitäten: Bedrohungen und Möglichkeiten

Fast genauso sicher wie die Tatsache, dass die Menschen immer wieder neue Technologien erfinden werden, ist der Fakt, dass genau die gleichen Menschen den Auswirkungen dieser Technologien kritisch gegenüberstehen. Das ist nichts Neues: Bereits im Jahr 1492, gerade nachdem die Druckerpresse erfunden wurde, schrieb ein Mönch über die neue Erfindung abfällig: „Das auf Pergament geschriebene… Read more »

Von Bounding Boxes bis Full Segmentation – Bildannotation und ihre Anwendungsmöglichkeiten

Ob bei der Qualitätskontrolle, der Steuerung von selbst fahrenden Autos oder Drohnen oder der automatischen Auswertung von Bildern und Videos, das Maschinensehen spielt in der Entwicklung künstlicher Intelligenzen eine wichtige Rolle. Was uns Menschen leicht fällt und selbstverständlich vorkommt, muss jeder künstlichen Intelligenz in mühevoller Kleinarbeit beigebracht werden. Hierfür stehen verschiedene Methoden der Bildannotation zur… Read more »

Crowdsourcing in der Wissenschaft: Annotieren, digitalisieren, Daten sammeln

  Spätestens seit der Begriff Big Data in das Zentrum der Öffentlichkeit gerückt ist, sollte jedermann klar sein, dass große Datenmengen zur modernen Zeit untrennbar dazugehören. Auch die Wissenschaft ist nicht von dieser Entwicklung geschützt. Immer größere Datenmengen müssen gesammelt und anschließend ausgewertet werden. Mithilfe von Crowdsourcing können effizient große Mengen verschiedener Daten generiert und… Read more »