User Generated Content richtig moderieren

User Generated Content: Vor- und Nachteile und wie Crowdsourcing helfen kann

User Generated Content, kurz UGC, kann für Webseitenbetreiber Segen und Fluch zugleich sein. Kommentare und Bewertungen von Kunden können zum Erfolg eines Produktes oder einer Marke beitragen. Genauso gut kann UGC aber geschäfts- und imageschädigend sein. Hetzende Kommentare oder manipulierte Bewertungen haben für Webseitenbetreiber stets negative Auswirkungen. Eine Überprüfung des UGC ist deshalb essenziell, aber… Read more »

Symbiose zwischen Mensch & KI – Zusammenarbeit für eine bessere Datenqualität

Künstliche Intelligenz, kurz KI, ist das Schlagwort unseres digitalen Zeitalters. Aber Computer können letztendlich nur so viel Intelligenz besitzen, wie wir Menschen ihnen antrainieren. Unsere Erfahrung zeigt: Die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine zahlt sich aus. Wie genau diese Zusammenarbeit funktionieren kann und worin die Vorteile für Sie und Ihre Daten liegen, beleuchten wir hier… Read more »

Mit Crowdsourcing gegen die Pandemie

Derzeit ist unser gesellschaftliches und privates Leben von einer Pandemie geprägt. Corona verändert den Alltag fast aller Menschen – zumindest vorübergehend. Sei es durch Krankheit, menschliche Verluste, durch finanzielle Einbußen im geschäftlichen Bereich oder aber durch die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen. Einen wichtigen Teil des Kampfes gegen die Pandemie übernimmt das Crowdsourcing in verschiedenen Formen. Was das… Read more »

Das Virus als Katalysator für eine digitale Transformation?

In Zeiten der Corona-Pandemie sind digitale Lösungen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen die Retter in der Not. Die Arbeit findet im Home Office statt, Sport- und Universitätskurse werden digital angeboten. COVID-19 scheint die Digitalisierung zu beschleunigen und zur digitalen Transformation beizutragen. Die Folgen sind alternative Arbeitsmodelle, Automatisierung und ein besseres Image für Unternehmen. In diesem Artikel zeigen… Read more »

Texterstellung bei Crowd Guru

Texte für Ihr Unternehmen – Wir erklären, warum unique Texte so wichtig sind

Im digitalen Zeitalter beginnt der Erfolg eines Unternehmens meist bereits in der Suchmaschine. Damit auch Ihr Unternehmen von potenziellen Kunden in der Google-Suche zuverlässig gefunden wird, gilt es, Texte für Ihre Webseite zu erstellen. Diese Texte erfüllen bestimmte Kriterien der Suchmaschinenoptimierung, wie z. B. das Kriterium des uniquen Contents. Warum die Einzigartigkeit Ihrer Texte für… Read more »

Texte mit etwa 2000 Wörtern sind Konsens in der SEO-Szene und haben die besten Plätze in den Google-Suchergebnissen.

SEO-Texte im Test: Gibt es die ideale Textlänge?

Wie lang sollten Texte auf einer Webseite zurzeit sein, um einen der oberen Plätze im Ranking der Suchergebnisse zu erhalten? Durch Updates von Google werden Suchergebnisse verbessert, sodass Nutzern relevante und informative Inhalte bereitgestellt werden. Solche Updates können auch die Textlänge auf den Webseiten betreffen. Und hat die Länge von SEO-Texten Auswirkungen auf den Mobile… Read more »

SEO-Texte schreiben – Wer ist besser: Mensch oder Maschine?

In sehr vielen Bereichen der Wirtschaft, der Medien und der Wissenschaft sind Texte ein elementares Mittel zur Bereitstellung von Informationen. Ob es sich um einen Blogartikel zu einem wissenschaftlichen Thema handelt, um eine Wegbeschreibung oder schlicht um eine Produktbeschreibung für den Versandhandel – Texte werden überall benötigt. Doch was erzielt die besten Ergebnisse? Kann eine Maschine… Read more »

Eine Skala mit drei Smilies (negativ, neutral, positiv) und ein Zeiger, der auf einen der Smilies zeigt

Case Study: Hate Speech erkennen – Gurus liefern Daten für Algorithmus der Uni Münster

Hate Speech Forschung und Lehre an der Uni Münster Der Auftrag Die Umsetzung Hate Speech Mit der zunehmenden Verrohung der Kommentarkultur im Netz hat der Begriff „Hate Speech“ in den öffentlichen Diskurs Einzug gehalten. Die Frage, welche Bemerkungen justiziabel sind, ist oft nicht eindeutig zu beantworten. Entsprechend langwierig können entsprechende Prozesse sein, wie der Rechtsstreit… Read more »

Es geht nur gemeinsam: Eine Plattform ohne Crowd ist tot, eine Crowd ohne Plattform ist nur eine unkoordinierte Masse

Crowdwork und Partizipation: Wie Crowd Guru mit seiner Crowd interagiert

Crowd Guru engagiert sich bereits von Beginn an, gemeinsam mit anderen namhaften Vertretern der Crowdsourcing-Branche, im Dialog „Plattformbasiertes Arbeiten“. In einem konstruktiven Austausch mit der IG Metall geht es um die Erarbeitung einheitlicher Richtlinien für diese noch immer als neuartig empfundene Arbeitsform. Ein erster Schritt wurde mit dem „Code of Conduct“ für die Crowdsourcing-Branche schon… Read more »

Crowdsourcing verändert die Arbeitswelt

Was ist Crowdsourcing? Schlaglichter auf eine junge Arbeitsform

Der Begriff Crowdsourcing bezeichnet eine Form der digitalen Arbeitsteilung. Bei dieser wird auf Wissen und Arbeitskraft einer größeren Menge an Personen (Crowd) zurückgegriffen, an die der Auftraggeber bestimmte Aufgaben überträgt (Outsourcing). Ziel dieses Vorgangs ist es, Zeit und Kosten zu sparen. Anders als beim klassischen Outsourcing, bei dem ein Unternehmen bestimmte Tätigkeiten an einen externen… Read more »