Snippets: So erhöhen Rich und Featured Snippets Ihren Traffic

Seit 2009 erlaubt es Google seinen Benutzern, für ihre Webseiten spezielle Vorschauelemente zu generieren. Diese Elemente werden in den Suchergebnissen angezeigt und erlauben es, den Suchenden zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen und ihnen so bei der Suche nach dem von ihnen gewünschten Inhalt zu helfen. Sie werden „Rich Snippets“ beziehungsweise „Featured Snippets“ (Deutsch: Hervorgehobene... Read more »

Seit 2009 erlaubt es Google seinen Benutzern, für ihre Webseiten spezielle Vorschauelemente zu generieren. Diese Elemente werden in den Suchergebnissen angezeigt und erlauben es, den Suchenden zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen und ihnen so bei der Suche nach dem von ihnen gewünschten Inhalt zu helfen. Sie werden „Rich Snippets“ beziehungsweise „Featured Snippets“ (Deutsch: Hervorgehobene Snippets) genannt.

Rich Snippets können zahlreiche Informationen wie den Preis, Kundenbewertungen oder die Lieferzeiten schnell und auf einen Blick zur Verfügung stellen. Üblicherweise werden sie als Text eingefügt, aber auch Bilddateien oder kurze Videos sind möglich.

Proper snippets may not just improve your search engine rankings, they also are a content preview and can attract readers organically. Photo by paweldotio on Unsplash

Ein Snippet kann nicht nur das Suchmaschinen-Ranking verbessern, es bietet dem Benutzer gleichzeitig einen Ausblick auf die Seite und kann so für organischen Zulauf sorgen.
Photo by paweldotio on Unsplash

 

Was sind Rich Snippets, was Featured Snippets?

Ein Rich Snippet ist ein von der Webseite organisch generiertes Suchergebniss, das Google zur Verfügung gestellt wird und sich dynamisch je nach Lagerstand, Kundenbewertung oder Preis ändern kann. Es liefert dem Kunden auf einen Blick alle relevanten Informationen, um ihm die Entscheidung des Webseitenbesuchs zu erleichtern.

Ein Rich Snippets wie es dem Benutzer einer Suchmaschine angezeigt wird.

Ein Rich Snippet wie es dem Benutzer einer Suchmaschine angezeigt wird.

 

Ein Featured Snippet ist ein kurzes, speziell für die Webseite verfasstes Element, das den Inhalt der Webseite zusammenfasst und auf einen Blick präsentiert. Es kann die Form eines kurzen Textes oder einer Stichpunktliste haben und soll Neugier auf den ausführlichen Inhalt der Webseite wecken.

Dieses Snippet stellt sicher, dass die Besucher einer Webseite bereits vor dem Aufruf der Seite eine grobe Idee über den Webseiteninhalt besitzen.

So spielt Google ein Featured Snippet aus.

So spielt Google ein Featured Snippet aus.

Für und Wider von Rich/ Featured Snippets

Es wird so wahrscheinlicher, dass nur die Nutzer die Webseite aufrufen, die dort auch wirklich finden, was sie suchen. Dies hat den Nachteil, dass einige Besucher sich wegen der für sie uninteressanten Informationen in den Snippets gegen einen Webseitenbesuch entscheiden.

Andererseits ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die Besucher der Webseite länger auf dieser verbleiben und die Bouncerate der Webseite sich deutlich verbessert. Auf keinen Fall sollten Featured Snippets jedoch den Besuch der Webseite überflüssig machen, da in diesem Fall kein Traffic generiert wird.

Zusätzlich hat Google zwar explizit darauf hingewiesen, dass Rich Snippets keine Garantie für ein erhöhtes Ranking der Webseite darstellen. Sie erlauben der Suchmaschine jedoch, die Webseiten effizienter zu crawlen und darzustellen.

Einbau von Rich Snippets

Rich Snippets werden mit einer Auszeichnungssprache im Quelltext der Webseite erzeugt. Dies ist für Besucher der Webseite nicht sichtbar, aber für die Suchmaschine klar erkennbar. So kann sie die ausgewählten Informationen beim Suchergebnis anzeigen. Derzeit können drei Auszeichnungssprachen verwendet werden, um Rich Snippets zu erzeugen: Microdata, RDFa und JSON-LD.

Nutzen Sie ein Content-Management-System wie WordPress, liefert dieses Ihnen eine Vielzahl von Plugins, mit denen Sie die für Sie relevanten Eigenschaften der Rich Snippets definieren können. Die möglichen Optionen sind hier teilweise schwindelerregend zahlreich und für Anfänger nicht immer leicht zu durchschauen.

Sollten Sie Ihre Seite von Grund auf selbst entwickeln, muss Ihr Webseitenentwickler ein Datenmarkierungssystem einfügen. Google bietet außerdem ein Tool an, um den eingebauten Snippet Code zu testen und zu integrieren.

Einbau von Featured Snippets

Featured Snippets sind begehrt, denn manchen Berichten nach können sie den Traffic auf einer Seite mehr als verdoppeln. Sie liefern nicht nur den Suchenden wertvolle Informationen, sondern stechen rein optisch und durch die hohe Qualität des Textes aus der Masse heraus.

Leider können Featured Snippets nicht einfach von Webseitenbesitzern definiert und an Google weitergereicht werden. Stattdessen entscheidet Google selbst, wer die „Ehre“ eines Featured Snippet verdient. Nur die qualitativ hochwertigsten Seiten, die die Anfragen der Suchenden mit sehr großer Wahrscheinlichkeit beantworten, bekommen diese Möglichkeit.

Obwohl es keinen sicheren Weg zum Featured Snippet gibt, können Sie Ihre Chancen auf verschiedene Weisen deutlich verbessern. Beispielsweise können Sie eine Liste häufiger Fragen zusammenstellen und diese auf Ihrer Webseite in Form eines Glossars oder einer FAQ beantworten.

Auch Bilder oder anderes unterstützendes Material können hier hilfreich sein. Achten Sie auf eine klare Struktur und eine hohe Qualität der Antworten, damit die Fragen ausführlich und verständlich beantwortet werden.

Sollte eine Frage zu kompliziert sein oder die Antwort viel Raum benötigen, können Sie außerdem die Antworten in kleinere Teilantworten herunterbrechen. So erhöhen Sie nicht nur die Qualität Ihrer Webseite, die Verständlichkeit für Ihre Besucher und die Verweildauer, sondern zeigen Google auch, dass Ihre Webseite mit hoher Wahrscheinlichkeit die Anfragen der Suchenden beantworten kann.

Schlagwörter: , , , , ,