CROWD GURU LIEFERT INDIVIDUELL QUALIFIZIERTE LEAD-DATEN FÜR TRUSTED SHOPS

TRUSTED SHOPS BAUT AUF DIE DATENANREICHERUNG VON CROWD GURU

Kunde: Trusted Shops

Trusted Shops ist die europäische E-Commerce Vertrauensmarke. Das Unternehmen mit Sitz in Köln hat seit Firmengründung 1999 europaweit mehr als 18.000 Händler zertifiziert. Anhand von strengen Einzelkriterien wie Bonität und Preistransparenz vergibt Trusted Shops sein begehrtes Gütesiegel.

Zu den Kunden zählen zalando, Marks & Spencer sowie eine Vielzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen. Durch die Kombination von Prüfung, Käuferschutz, Bewertungen und Service entsteht für den Verbraucher ein „Rundum-sicher-Paket“.

„Qualifizierte Kontakte sind das A und O für einen effizienten Vertriebs-mitarbeiter. Durch die professionelle Zusammenarbeit mit Crowd Guru werden die Kontakte zeitnah qualifiziert und mit den gewünschten Daten angereichert, sodass ein qualitativ hochwertiger Neukontakt entsteht.“

Logo Trusted Shop

Vanessa Kupke; 
Team Leader Lead Management

Der Überblick

Crowd Guru beliefert Trusted Shops mit individuell qualifizierten Lead-Daten für die Ansprache von Online-Shops (Ausschlusskriterien von Trusted Shops, Adresse, Telefonnummer, Ansprechpartner, zusätzliche vertriebsrelevante Informationen).

Die Aufgabe

Crowd Guru unterstützt Trusted Shops bei der Anreicherung von Webadressen. Crowd Guru erhält von Trusted Shops Webadressen von vermeintlich relevanten Onlineshops und qualifiziert diese anhand eines von Trusted Shops vorgegebenen Ausschlusskatalogs. Zudem werden vertriebsrelevante Daten, wie Adresse, Kontaktperson, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse  angereichert und Trusted Shops zur Verfügung gestellt.

Was wie ein gewöhnlicher Recherche-Job für Lead-Daten klingt, wird besonders durch den notwendigen Ausschlussprozess sowie die zusätzlichen Informationen, wie zum Beispiel das Shopsystem, zur Herausforderung. Die Crowdworker bekommen auf die konkrete Aufgabe zugeschnittene Briefings sowie technische Hilfsmittel zu Verfügung gestellt. Der Ausschuss an Informationen, der durch die Kriterien automatisch entsteht, geht nicht verloren: Durch die drei verschiedenen Jobs kann auch der Ausschuss noch qualifiziert werden.

Der Aufwand ist also deutlich höher, als bei anderen Lead-Aufträgen. Für Trusted Shops ist es dennoch kosteneffektiver und zeitsparender diese Aufgabe an Crowd Guru auszulagern.

Die Herausforderung

Als Inputdaten für die Recherche liegt lediglich die Webadresse des von Trusted Shops recherchierten Online-Shops vor. Crowd Guru entwickelt anhand des Ausschlusskatalogs und der spezifischen Anforderungen an einen qualifizierten Datensatz einen Jobablauf, der von ausgesuchten Crowdworkern bearbeitet werden kann und zu den gewünschten Ergebnissen führt.

Die Lösung

In enger Zusammenarbeit mit Trusted Shops entwickelten die Crowd Guru-Projektmanagerinnen ein umfangreiches Briefing, dass den Gurus bereitgestellt wird. Diese bekommen auf der Nutzeroberfläche des Managementsystems angezeigt, für welchen Online-Shop sie die Informationen recherchieren sollen. Durch automatische Prüfungen der Eingabemaske werden Formatfehler von vornherein ausgeschlossen.
Die von den Crowdgurus recherchierten Daten werden durch Qualitätsmanager final geprüft und dann im gewünschten Format (.xlsx) an den Kunden geliefert.

Crowd Guru Case Studies: Mann am Computer beim Programmieren

Die Vorteile

Intern spart Trusted Shops Zeit und Geld. Durch die detaillierte Prüfung von Crowd Guru kann sich Trusted Shops zu 100% auf die Richtigkeit der gelieferten Datensätze verlassen. Dies ermöglicht Trusted Shops einen direkten Daten Import in das Vertriebssystem und somit einen schnellen Start der Sales Akquise.

Das Resultat

Trusted Shops erhält die angereicherten Daten monatlich im gewünschten Format. Die Daten können dem Sales ohne Zeitverluste für die Neugeschäftakquise bereitgestellt werden.

Kostenersparnis

durch schnelleren Start der Sales Akquise.

Immer aktuell

durch die Fortlaufende Bearbeitung von Leads. 

~250

speziell für dieses Projekt qualifizierte Gurus.